BAU & Energie MEsse - Schwerpunkte

a902

Virtual Reality & Augmented Reality

Die neuen Technologien sollen in Zusammenarbeit mit dem BEUC (Bau.Energie. Umwelt Cluster NÖ) und einschlägigen Anbietern vorgestellt und vorgeführt werden.

Erleben Sie Ihre Wohnsituation von morgen schon heute!

a2372

Gesundes Wohnen und Arbeiten

Baubiologie liegt voll im Trend!

Gesundes Wohnen und Arbeiten sind so wichtig wie gesunde Ernährung. Seien Sie gespannt auf die Vorträge des Baubiologischen Instituts Österreich!


Nähere Infos folgen!

a2438

Der Garten und der Klimawandel

Der Garten trägt viel zu unserem Wohlbefinden bei. Mittlerweilen wird er in Fachkreisen ebenso zur „Grünen Infrastruktur“ gezählt wie Parks, Straßenbäume, Alleen, Obstbäume, Bodenschutzanlagen u.a.

Infolge des Klimawandels sind auch für die Anlage und Pflege der Grünen Infastrukturen Anpassungen nötig. Geeignete Pflanzenauswahl, geringe Bodenversiegelung, durchlässige Oberflächengestaltung, Grünfassaden, Dachbegrünungen sind vorrangig zu nennen.

Der richtig gestaltete Garten kann als grüne Infrastruktur wesentlich negative Auswirkungen des Klimawandels abschwächen, indem er z.B. vor Hitze schützt, kühlend wirkt oder Windbarrieren bildet. Wasser aus Niederschlägen werden im Garten von Pflanzen und offenen Bodenbereichen aufgenommen, gespeichert und verzögert abgegeben. Bäume und Sträucher verbessern nicht nur die Luftqualität, reduzieren lokal die Gefahr von Überhitzung und tragen aktiv durch Verdunstung zur Kühlung bei. Sie leisten auch einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der Biodiversität.

Im Rahmen der Messe Wieselburg Bau und Energie 2019 wird insbesondere auf klimapositive Eigenschaften der Gartengestaltung eingegangen und dazu Beratungen bzw. ein Vortrag „Meinen Garten natürlich und klimagerecht gestalten“  von DI Alois Graf, Landschaftsarchitekt angeboten.

a904

Neue Wohnformen

Das (mobile) Minihaus als alternative Wonhform soll 2019 erstmals in größerem Umfang präsentiert werden.

a967

Wenn Sie zu einem unserer Schwerpunkte etwas beitragen können, stehen wir Ihnen für Rückfragen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie René Leichtfried (rl@messewieselburg.at) bzw. 07416 / 502.