Das Kasermandl in Gold

a588

Prämierung von Käse- und Milchprodukten

a1054

Das Einreichverfahren

Die vollständig ausgefüllte Teilnahmekarte muss mit einer Kopie der Überweisung bis spätestens

Donnerstag, 26. November 2020 

per Post an:

Messe Wieselburg GmbH
Volksfestplatz 3
3250 Wieselburg

oder per Fax 07416/502-40 oder per E-Mail vh@messewieselburg.at übermittelt werden!


Eine Kopie der Anmeldung muss gemeinsam mit der (den) Produktprobe(n)
am Montag, 30. November oder Dienstag, 1. Dezember 2020 (jeweils 08:00 bis 16:00 Uhr)
im

LMTZ Francisco Josephinum
Weinzierl 1
3250 Wieselburg

abgegeben werden oder dort einlangen. (Lageplan LMTZ).

Bei Postversand ist auf entsprechende qualitätserhaltende Verpackung (inkl. Polsterung gg. Transportschäden & entsprechende Kühlung) zu achten.


Daneben können die Proben am Montag, 30. November 2020
von 09:00 bis 12:00 Uhr in der OÖ Landwirtschaftskammer abgegeben werden.

OÖ Landwirtschaftskammer
Auf der Gugl 3
4020 Linz

Die Teilnahmegebühr von EUR 62,00 pro angemeldetem Produkt ist auf folgendes Konto zu überweisen:

Raiffeisenbank Mittleres Mostviertel

IBAN: AT94 3293 9000 0000 3590

BIC: RLNWATWW939

Verwendungszweck: „Kasermandl 2021“

 
Zur Bestätigung der Einzahlung ist den Produktproben und dem Einreichformular eine Kopie der Überweisung beizulegen.

 

ACHTUNG! Alternativer Einreichtermin für ungereifte Schaf- und Ziegenmilcherzeungisse! 

Ungereifte Schaf- und Ziegenmilcherzeugnisse der Kategorien 1, 2, 6, 7, 8, 9 sollen bevorzugt zur Prämierung Ende März eingesendet werden. Schriftliche Anmeldung bis spätestens Freitag, 26. März 2021 - Probenabgabe am Montag, 29. März und Dienstg 30. März 2021

 

Die genauen Details entnehmen Sie bitte der Teilnahmekarte 2021 nachfolgend als DOWNLOAD zur Verfügung gestellt:

PDF-Datei: Teilnahmekarte Das Kasermandl in Gold 2021

Das sind die Sieger!

Zur Bildgalerie