bio Österreich Messe

a1138

Messetermine
12. - 13. November 2022

Öffnungszeiten
täglich von 09:00 bis 17:00 Uhr

Besucherzielgruppe
bioProduzent•innen, bioLandwirt•innen, bioGastronomie, bioKonsument•innen, Wiederverkäufer•innen, Einkäufer•innen, Lebensmittelhandel, Fachbesucher•innen

Ausstellerzielgruppe
Bio-Lebensmittel (Getreide, Milch, Obst & Gemüse, Getränke, Fleisch- und Wurstwaren, Fertiggerichte, Kräuter, Honig, Bio-Bekleidung (Fair gehandelte Bekleidung, Bio-Bekleidung), Bio-Kosmetik (biologische Kosmetik- und Pflegeprodukte), Bio-Landwirtschaft (Bodenbearbeitung, Pflanzenschutz, Tiernahrung und Tierhaltung, Düngung, Dienstleistungen und Beratung, Zusatzstoffe) Bio-Gastronomie, Bio-Urlaub, Information & Beratung

a4612

Weitere Infos finden Sie unter:
>>> www.bio-oesterreich.at <<<

Die Inhalte werden laufend aktualisiert und ergänzt. 

a4625

Journal

Blättern Sie durch das Journal der BIO ÖSTERREICH 2022:

PDF-Datei: JOURNAL - BIO ÖSTERREICH 2022

Highlights 2022

a4605

Hanni Rützler: Die Zukunft unserer Nahrung

Die Foodtrend-Expertin spricht bei der Eröffnung der Spezialmesse BIO ÖSTERREICH 2022 über alternative Lebensmittelherstellung und zukünftige Ernährungsformen.

Hanni Rützler ist Leiterin und Gründerin des futurefoodstudios und zählt zu den führenden Foodtrend-Forscher•innen Europas. Sie ist eine wahre Pionierin für Ernährungstrends und bekannt dafür, den Wandel unserer Esskultur umfassend wahrzunehmen und anschaulich aufzuzeigen. Besonders beachtenswert ist dabei, dass Ihr Blickwinkel nicht nur den deutschsprachigen und europäischen Raum, sondern die weltweiten Dynamiken umfasst.

Entwickeln Sie mit der Referentin Hanni Rützler bei der BIO ÖSTERREICH ein Trendbewusstsein und erlangen Sie so ein besseres Verständnis für die Zukunft unserer Gesellschaft, Wirtschaft und Ökologie.

a4606

Weltneuheit: Solarbetriebene Schneckenpressanlage

Die solarbetriebene Schneckenpressanlage zur Herstellung hochwertiger kaltgefressen Pflanzenöle ist eine Weltneuheit! Auf der BIO ÖSTERREICH wird sie von LTS-Landtechnik Stöckel präsentiert.

Die Besonderheit der Ölpresse  mit optimiertem Presszylinder liegt darin, dass das Pressgut in der Pressschnecke lose nach vorne gefördert wird. Die Pressung und das Abscheiden des Öls erfolgen im vorderen Teil der Presseschnecke, in einem Bereich von ca. 30 bis 40 mm. Die kurze Entölungszone minimiert die Vermischung von Öl und Schalenstoffen. Somit ist nur eine sehr geringe Menge an Fest-, Gerb- und Bitterstoffen im abgepressten Öl enthalten.

a4608

Roboter für den Ackerbau – FarmDroid

Die BIO ÖSTERREICH präsentiert einen Roboter für den Ackerbau: Der FarmDroid ermöglicht Aussaat und Beikrautbekämpfung mit Sonnenenergie – vollautomatisch – autonom – autark

Der FarmDroid funktioniert vollautomatisch mit Hilfe der präzisen Navigationstechnologie GPS, sorgt für die Aussaat und das darauffolgende Jäten – eine Überwachung ist nicht nötig. Reihenabstand, Pflanzenabstand, Saattiefe, Geschwindigkeit und Toleranz lassen sich so einstellen, dass sie zu den verschiedenen Kulturen, den verschiedenen Bodenverhältnissen und den individuellen Wünsche der Landwirt•innen passen.

Der FD20 wurde für die Bearbeitung verschiedener Ackerpflanzen entwickelt und Sie können somit dieselbe Maschine für zum Beispiel Zuckerrüben, Zwiebeln, Kräuter, Spinat, Grünkohl, Blumensamen und Raps einsetzen. Es werden laufend weitere Kulturen hinzugefügt.