Aktuelle Messetermine

Neupositionierung von "WIESELBURGER MESSE" und Volksfest

Die „WIESELBURGER MESSE“ mit dem traditionellen Wieselburger Volksfest ist für viele Besucher und Aussteller ein beliebter und anziehender Messeplatz im Herzen Niederösterreichs. Eine lange Tradition prägt das Messegeschehen. Die Entwicklungen der letzten Jahre mit den immer öfter auftretenden heißen Temperaturen im Juni sind Anlass, Veränderungen beim Austragungstermin und bei der Positionierung der Messe vorzunehmen. Es wurde deshalb in den letzten Wochen ein umfassendes Arbeitsprojekt mit der Neupositionierung der „WIESELBURGER MESSE“ gestartet. Das Ziel liegt in der Mobilisierung von Besuchern und einem professionellen Auftritt für die Aussteller. Dieser Entwicklungsprozess wird durch namhafte Experten begleitet und betrifft nicht nur die Messeinhalte und generelle Ausrichtung, sondern auch den Messetermin und die völlige Neuaufstellung des traditionellen Volksfests.

Als erster Schritt wurde der Messetermin von Ende Juni auf die 2. Aprilhälfte  2020 vorverlegt und gleichzeitig vom traditionellen Volksfest getrennt:
Die „WIESELBURGER MESSE“ findet von 23. – 26. April 2020 statt.

Die  Messe wird als „FACHMESSE FÜR DIE BÄUERLICHE LANDWIRTSCHAFT“ mit interessanten Sonderschauen und den Schwerpunkten Grünland, Ackerbau, Forst, Tierzucht und landwirtschaftliche Innovationen gestaltet. NÖ Landesregierung und NÖ Landwirtschaftskammer stehen zur Umgestaltung und sind in die Projektentwicklung maßgeblich eingebunden: LH-Stv. Stephan Pernkopf: „ Das Agrarbundesland Nr. 1 braucht diese Kommunikationsplattform. Wir werden die Wieselburger Messe auch zum neuen Termin zu 100 % unterstützen.“ In die gleiche Kerbe schlägt die NÖ Landwirtschaftskammer: „Gemeinsam mit der Messe Wieselburg werden wir ein innovatives Konzept für die neue Messe entwickeln und bei der Gestaltung mitarbeiten, damit die neue Messe als Treffpunkt für die Landwirtschaft den Erfordernissen der Zukunft entspricht,“ bestätigt Johannes Schmuckenschlager, Präsident der NÖ Landwirtschaftskammer.

Im Kern wird die Messe eine landwirtschaftliche Messe mit großem Konsumententeil sein, bei der ein besonderes Augenmerk auf den Erlebnisfaktor gelegt wird. Unter dem Thema „Ernährung und Klima“ werden die Konsumenten über das Thema Ernährung – besonders unter den Aspekten Regionalität und Klimaauswirkung - informiert.  Dieser neue Konsumentenbereich wird eine sehr gute Brücke vom Produzenten zum Konsumenten legen und so auch viele Besucher ansprechen.

Kern der Messe ist es daneben, den Selbstwert der landwirtschaftlichen Bevölkerung wieder zu stärken und Wege für eine positive Zukunft aufzuzeigen. Der Wert der bäuerlichen Arbeit muss den Konsumenten stärker ins Bewusstsein gerufen werden und der Messebesuch soll für die bäuerliche Familie zu einem Erlebnis werden, aus dem man gestärkt in die Zukunft blickt. 

Volksfest neu zum traditionellen Termin von 2. – 5. Juli 2020
Daneben wird das traditionelle Wieselburger Volksfest zum gewohnten Schulschlusstermin (2. – 5. Juli 2020) abgehalten. Auch dafür gibt es eine deutliche Neugestaltung und Ausweitung, die nunmehr durch die Trennung von der Messe möglich wird. Im Zusammenhang mit der von der Stadtgemeinde vorangetriebenen Umgestaltung des Erlaufufers im Volksfestbereich wird sich das Volksfest optisch und inhaltlich von einer völlig neuen Seite zeigen.

Egal ob Messe oder Volksfest – für beide Großveranstaltungen gilt auch in Zukunft die zentrale Botschaft der Messe Wieselburg „Wir schaffen Begegnung“.

Ansprechpartner für Anfragen zur neuen „WIESELBURGER MESSE“ sind Messedirektor Ing. Werner Roher, Projektleiter Mag. (FH) Philipp Beier und Verkaufsleiter Gerhard Blabensteiner.

Veranstaltungsräume, Seminare & Kongresse

a807

Ihr Seminar in Niederösterreich!

Das Messegelände in Wieselburg bietet über 10 verschiedene Seminarräume.  Gemeinsam mit dem Hotel I'm Inn Wieselburg bieten wir den Rundumservice eines Seminarhotels für Sie an!

Vom Seminar für 20 Personen bis zum Kongress mit bis zu 2.500 Teilnehmern können am Messegelände in Wieselburg alle Varianten perfekt durchgeführt werden!

Zu den Seminarräumen

Prämierungen

Jedes Jahr werden anlässlich der AB HOF  und der WIESELBURGER MESSE "Hof & Forst" mit traditionellem Volksfest die besten Produkte aus vielen Prämierungskategorien verkostet und ausgezeichnet.

Einreichen

Sie möchten selbst Produkte einreichen? Hier finden Sie alle Infos dazu

Zur Anmeldung

Die Sieger

Wir präsentieren: die Sieger aller Kategorien!

Zu den Siegern

Alle Preisträger

Hier finden Sie die Listen der preisgekrönten Produkte aller Kategorien

Alle Preisträger

Presse

Hier finden Sie alle Pressematerialien über die Produktprämierungen

Zum Pressematerial

Die nächsten Veranstaltungen

26.10.2019

Josephinerball 2019

Einlass: 19:00 Uhr
Eröffnung: 20:30 Uhr

Kartenpreis: € 28,-
Sitzplatzreservierung: € 3,-
Kartenvorverkauf: www.josephinum.at

Balltelefon (für Rückfragen, etc.): 0664/5633230

Hier zur offiziellen Facebook-Seite

Samstag, 09. November 2019

Mostviertler Schlagerfestival 2019

Veranstaltungsort:
NV-Forum (Halle 3)

Beginn: 19:30 Uhr
(Einlass ab 18:00 Uhr)

Nähere Informationen zum Mostviertler Schlagerfestival 2019

17. - 18.11.2019

bio ÖSTERREICH

Spezialmesse für Bio-Lebensmittel, Bekleidung, Kosmetik & Bio-Produkten.

Details

Freitag, 22. November 2019

Konzert Folkshilfe

von 20:00 bis 22:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Messegelände Wieselburg
NV-Forum (Halle 3)
Veranstalter: Ballonwirt Aigner
Herbert Aigner: 0664/3906434

Tickets bestellen
Facebook-Veranstaltung