a1161

VERANSTALTUNGSKALENDER

Hier finden Sie alle öffentlichen Veranstaltungen, die am Messegelände der Messe Wieselburg GmbH stattfinden.

Sie möchten eine Veranstaltung am Messegelände abhalten? Hier finden Sie eine Übersicht über die Räumlichkeiten!

4.12.2022

Amstettner Symphonieorchester

Das Amstettner Symphonieorchester gastiert am Sonntag, dem 4. Dezember, um 16.00 Uhr in der Messehalle Wieselburg

Details

16.12.2022

4 Voices Of Musical Christmas

Am Freitag, 16. Dezember, sind ab 19:30 Uhr "4 Voices of Musical“ - Maya Hakvoort, Missy May, Andre´ Bauer und Ramesh Nair – mit ihrer großen Weihnachtsshow in der Messe Wieselburg zu hören. 

Details

18.12.2022

Volkstümliche Star-Weihnacht

Beginn: 16:00 Uhr; Einlass: 14:30 Uhr
Veranstaltungsort:
Messegelände Wieselburg (Halle 3 | NV-Forum)
Tel. 0664/28 35 900 - Hr. Heiland

Nähere Infos zur Veranstaltung und zu den Karten

03.-06. März 2023

AB HOF

Spezialmesse für bäuerliche Direktvermarktung

Details

18.03.2023 19:30

Gernot Kulis - HOLD THE LINE

Insifizieren Sie sich nicht! Der Kabarettist und Comedian Gernot Kulis hat in den letzten Monaten das Land mit seinem "Bundesministerium für Irreres" unterhalten. Als Karl Schmähhammer, Rudi Warnschober oder Heinz Spassmann hat er die pandemischen Umstände erklärt und mit seinen Pressekonferenzen Millionen-Klicks auf Social Media erhalten.

Jetzt geht es für ihn wieder auf die Bühnen des Landes: Nach dem Erfolgsprogramm "Kulisionen" und der aktuellen Show "Herkulis" folgt nun ein weiteres Live-Highlight: Die „Best-Of-Tour zu 20 Jahren Ö3-Callboy“ mit dem Titel „Hold The Line”.

>>>Zum Ticketshop<<<

8.4.2023

Melissa Naschenweng - Bergbauern Tour

Wenn Träume wahr werden! Leidenschaft, harte Arbeit und die absolute Begeisterung für die Musik und ihre Fans bringen sie auf ihre eigene Bühne.

Im Frühjahr 2023 ist es endlich so weit, und Melissa geht auf die erste Solo-Hallentournee: Die Bergbauern Tour 2023. 

Am Samstag, 8.4.2023 im NV-Forum (Halle 3) Messe Wieselburg

Details

16.04.2023

SAšO AVSENIK & seine Oberkrainer - 70 Jahr Jubiläum

SAšO AVSENIK UND SEINE OBERKRAINER - DAS GROSSE JUBILÄUM! 70 Jahre Oberkrainer-Sound

Am 16. April 2023 am Messegelände in Wieselburg (NV-Forum).

Alle Infos finden Sie alle Infos zur Tour!
Hier geht es zu den Vorverkaufskarten!

Details

21.-23. April 2023

Outdoor Sport & Bike

Treffpunkt für alle Rad- und Sportbegeisterten inkl. Testival

>>> weitere Infos

19.5.2023

Edmund - Feinste Leiwand Tour

Mit der "Feinste Leiwand Tour" gastiert EDMUND am Freitag, 19. Mai 2023, Einlass ab 19:00 Uhr am Messegelände (NV-Forum | Halle 3). Roman Messner und Markus Kadensky schreiben wunderschöne zweistimmige Mundartsongs aus dem Bauch heraus, vereinen darin das Beste des alten Austropop mit aktuellem Songwirtting und treffen damit voll ins Schwarze.

Details

14.09.23 19:30

Alex Kristan – 50 Shades of Schmäh

Alex Kristan ist 50 geworden, oder wie der Optimist in ihm sagt: „Das erste Lebensdrittel ist vorbei.“ Und weil der Tatendurst trotzdem immer noch größer ist als der nächtliche Harndrang, nimmt er diesen „Runden“ zum Anlass, um sich mit einem neuen Soloprogramm zu beschenken. Denn wenn man sich von heute auf morgen plötzlich in der Zielgruppe 50+ als sogenannter Best Ager wiederfindet, hilft nur Schmäh gegen das Blei in den Beinen und das Silber in den Haaren.
Angeblich soll ja 50 das neue 30 sein. Oder gilt das nur fürs Ortsgebiet? Auch wenn 22 Uhr das neue Mitternacht wird, muss die neue Hautpflege noch lange nicht Voltaren statt Nivea heißen. Es zahlt sich immer noch aus Haltbarmilch zu kaufen. Diätpläne schmieden, Haare färben, Zähne bleichen, das alles ist etwas für Pop-Up-Senioren, die Kraut-Funding als Entgiftungskur sehen. Sein Motto hingegen ist: „vernünftig ist wie tot, nur vorher“ und lässt die Rotzpipn wiederauferstehen. Genau an dem Scheitelpunkt im Leben, der sich zwischen gepflegt aussehen und gepflegt werden abspielt, stellt man sich die Frage, ob früher wirklich alles besser war und wenn ja, warum nicht? Kurzsichtigkeit wird jetzt mit Weitblick kompensiert und solange die Torte noch teurer ist als die Kerzen drauf, ist man ohnehin nicht alt. Alex Kristans Alter Egos begleiten ihn natürlich auch auf dieser Reise und stehen mit Rat und Tat zur Seite, wenn es um die wirklich wesentlichen Fragen im Leben eines Mannes im angeblich besten Alter geht. Es ist ein Start-Up in einen neuen Lebensabschnitt, in dem Gicht oder Wahrheit gespielt wird. Und die Wahrheit ist, er ist 42 netto, also exklusive Mehrwertsteuer. Älterwerden ist etwas sehr Schönes. Vor allem in Anbetracht der Alternative.

 

>>> zu den Tickets

02.12.23 19:30 Uhr

Thomas Stipsits – Stinatzer Delikatessen – Quasi ein Best Of

Als Thomas Stipsits mit dem Kabarett begann, hatte er noch keinen Führerschein. Mittlerweile hat er das Triple geschafft: Frau, Kind und Bausparvertrag. Um dieses Triple zu feiern, hat er seinen Ranzen voll mit Stinatzer Delikatessen der letzten Programme gepackt und wird an diesem Abend voll und ganz zu Ihrer Verfügung zu stehen.
Eine kleine Werkschau der burgenländisch-steirischen Mischung, gewürzt mit Ausblicken auf das neue Soloprogramm, also „Quasi“ ein „Best Of“.

 

Dabei zeigt Stipsits einmal mehr seine Wandlungsfähigkeit: klassische österreichische Charaktere werden durch Überzeichnung liebevoll und augenzwinkernd aufgeblattelt. Neben all dem bleibt Stipsits natürlich noch genügend Platz, um sich über Politik und Gesellschaft lustig zu machen, in verrückten Liedern seine Stimmenimitationen zu präsentieren und mit dem Publikum spontan zu scherzen. Sein „Quasi Best Of“ besticht durch jede Menge Situationskomik und eine abwechslungsreiche Parade absurd-komischer Szenen und Charaktere, bei denen auch die Selbstironie und Insider-Anekdoten nicht zu kurz kommen.

>>> zu den Tickets